Abenteueraktivitäten

Wenn Sie in Ihrer Freizeit gerne aktiv sind und die beeindruckende Natur der andalusischen Naturparks von Nahem erleben möchten, können Sie während Ihres Sprachurlaubs bei den Abenteueraktivitäten mitmachen, die die Sprachschule in Zusammenarbeit mit lokalen Aktivtourismus-Anbietern organisiert.
Das Outdoor-Programm der Sprachschule wird jede Woche neu zusammengestellt entsprechend der Wünsche der Sprachschüler. Die Outdoor-Aktivitäten werden von ausgebildeten und erfahrenen Aktivtourismus-Guides geleitet.

  • Beim Canyoning in erfrischenden Schluchten und Flüssen abseilen, springen, über Felsen klettern, atemberaubende Landschaft erleben. Ein tolles Gruppenerlebnis! Wird samstags oder sonntags angeboten.
  • Beim Wandern die Naturparks Sierra de Grazalama und Los Alcornocales mit ihrer interessanten Pflanzen- und Tierwelt kennenlernen, auf Wegen und Pfaden die Aussicht und die Ruhe genießen und das immer wechselnde Panorama. Unter der Woche oder am Wochenende.
  • Kajakfahren auf dem “Lago de Guadalcacín”, einem der größten Stauseen von Andalusien, wo wir in eine atemberaubende Fels- und Waldlandschaft abseits der Zivilisation eintauchen können. In Doppelkajaks ein großer Spaß für die Gruppe nachmittags oder am Wochenende.
  • Caving, also Höhlenbegehung in den “Cuevas de Igualeja”, zwei ganz unterschiedliche Höhlen an einem Tag kennenlernen, ideal um sich mit der geheimnisvollen Welt unter der Erdoberfläche mit ihren Stalagmiten und Stalagtiten anzufreunden. Samstags- oder Sonntagsaktivität.
  • Paragliding. Beim Tandemflug mit einem erfahrenen Gleitschirm-Tandempiloten in Prado del Rey oder Algodonales auf der Höhe der Geier fliegen – eine faszinierende Aktivität!. Am Nachmittag oder am Wochenende.
  • Beim Klettern den eigenen Weg finden, an seine Grenzen stoßen, es noch einmal probieren, nicht aufgeben, sich auf seinen “compañero” verlassen. Oben angekommen den herrlichen Ausblick genießen. Am Ende des Tages erschöpft und glücklich auf die Kletterrouten zurückschauen. Unter der Woche nachmittags und am Wochenende für Kletterer mit Vorkenntnissen.

Hinweise zu Ihrer Sicherheit

Bei der Durchführung der Outdoor-Aktivitäten arbeiten wir mit Aktivtourismusunternehmen (empresas de Turismo Activo) aus der näheren Umgebung zusammen, die im andalusischen Register für Aktivtourismus eingetragen sind und über die gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungen verfügen.