Intensiv Spanischkurs

Der Spanischintensivkurs ist unser meistgebuchter Kurs, weil er mit 20 Wochenstunden ein optimales Verhältnis von Spanisch Lernen und Freizeit hat. In 4 Spanischunterrichtsstunden à 45 Minuten pro Tag lernen Sie zusammen mit anderen Spanischkursteilnehmern der gleichen Niveaustufe die vier Sprachfertigkeiten Hörverständnis, Sprechen, Leseverständnis und Schreiben und die zum richtigen Sprechen notwendige Grammatik. In vielen praktischen Übungen wenden Sie die gelernten Strukturen direkt an und verfestigen sie auf diese Weise. In diesem Spanischkurs lernen Sie, sich in Alltagssituationen in der spanischen Sprache klar und sicher auszudrücken. Von Anfang an binden wir authentisches Material wie Artikel aus Zeitungen, Zeitschriften, Blogs, Beiträge aus sozialen Netzwerken, Fotos, kurze Videos, Podcasts und Filme in den Unterricht ein. In höheren Niveaustufen werden die Themen komplexer und das Unterrichtsmaterial anspruchsvoller.

Gesprächsrunden

In den Spanischkursen für Erwachsene widmen wir meist den letzten Teil des Unterrichts einem Gepräch oder Debatte über ein von den Kursteilnehmern gewähltes Thema, moderiert von der Lehrerin oder dem Lehrer. Diese Gesprächsrunden sind sehr beliebt bei unseren erwachsenen Teilnehmern, weil sie dabei ihre mündliche Ausdrucksfähigkeit verbessern können, ohne zu sehr auf Grammatik zu achten.

Nur 6 Kursteilnehmer pro Lerngruppe

Der Spanischunterricht ist mit höchstens 6 Personen pro Lerngruppe sehr intensiv. Im Spanischunterricht sprechen Sie von Anfang an nur Spanisch, erwiesenermaßen die effektivste Methode. Ihr Spanischlehrer bzw. Spanischlehrerin gibt Ihnen die Hilfsmittel, um von Anfang an Fragen und Beiträge auf Spanisch zu formulieren.

Alle Niveaustufen

Dieser Spanischkurs kann in allen 6 Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens belegt werden. Mit unserem Einstufungstest, der am ersten Montag des Kurses durchgeführt wird, ermitteln wir die für Sie passende Niveaustufe und die dazu passenden Spanischlerngruppe.

Unterrichtszeiten

Der Spanischunterricht findet in der Regel von Montag bis Freitags in der Zeit zwischen 9:00 und 15:00 Uhr statt mit einer gemeinsamen Frühstückspause. Die Spanischintensivkurse gehen in der Regel von 9.00 bis 12:30 oder von 12:45 bis 16:15, mit Variationen je nach Gruppenzusammensetzung und Niveaustufen. In belebten Wochen findet ein Teil des Spanischunterrichts am Nachmittag statt. Der Spanischeinzelunterricht des Spanischintensivkurs Plus und Spanischsuperintensiv Plus Kurses findet in der Regel nach 12:45 statt. Den Stundenplan geben wir nach der Auswertung der Einstufungstests bekannt. Eine Spanischunterrichtseinheit (im Text auch “Unterrichtsstunde” oder “Stunde”) beträgt in allen Fällen 45 Minuten.

Genügend Zeit für Freizeitaktivitäten

Nach dem Unterricht ist noch genügend Zeit, um Aktivitäten und Ausflüge zu machen. Das Team der Sprachschule organisiert gerne die Freizeitaktivitäten, an denen die Kursteilnehmer Interesse haben und gibt auch gern Tipps für Unternehmungen auf eigene Faust.

Wie melde ich mich an?

Wenn Sie sich für diesen Spanischkurs entschieden haben, können Sie sich dafür anmelden, indem Sie das Anmeldeformular ausfüllen. Wählen Sie als Kursart ‘Intensivkurs 20’ aus und geben Sie die weiteren Daten ein. Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich einfach bei uns. Wir beraten Sie gern. Kontakt