Posts Categorized: Grammatik Niveau A1

Spanische Grammatik: Zukunftsformen

In der spanischen Grammatik gibt es drei Möglichkeiten, das Futur auszudrücken, ohne dabei das Futuro simple zu verwenden. Die Ausdrücke für das Futur sind: „ir + a + infitivo“, „querer + infinitivo“, „pensar + infinitivo“ und das Präsens. Sprachschüler, die Spanisch lernen,  fällt es oft nicht so leicht diese Zukunftsformen auseinander zu halten. Deshalb hat… Read more »

Spanische Grammatik: Das Verb “gustar”

– Me gusta aprender español ¿Y a ti? ¿Te gusta aprender español?  – Sí, a mi también me gusta aprender español. Die Übersetzung des spanischen Verbs gustar ist im Deutschen das Verb gefallen. Man darf jedoch nicht außer Acht lassen, dass beide Verben nicht exakt das Gleiche bedeuten. Meist wird im Deutschen das Adverb gern verwendet,… Read more »

Spanische Grammatik: Konjugation unregelmäßiger Verben im Präsens

In einem der anderen Posts hast du schon gelernt wie man Spanische Verben im Präsens richtig konjugiert. Wie in anderen Sprachen gibt es natürlich auch im Spanischen die einen oder anderen Unregelmäßigkeiten. Deshalb werden wir uns nun der Konjugation unregelmäßiger Verben im Präsens widmen. Marina wird uns in diesem Videotutorial die Unregelmäßigkeiten erklären, die wir… Read more »

Spanische Grammatik: Possessivadjektive und Possessivpronomen

” ¿De quién es el libro?” ” Es mi libro./Es mío.” oder “Es tu libro./Es tuyo”. Um nicht zu verwechseln, wem was gehört, ist es wichtig die Possessivadjektive und Possesivpronomen richtig zu beherrschen. Deswegen lernt man dieses Grammatikthema gleich im A1-Niveau. Sie zeigen Besitz und Eigentum an und werden im Spanischen dem Substantiv angepasst. Die… Read more »